1090 Wien

photo

Bei diesem Projekt wurde der ganze bestehende Dachstuhl entfernt und durch eine neuartige Holzplattenkonstruktion mit unterstützender Stahlkonstruktion ersetzt.
Dadurch entstehen 2 Maisonettewohnung von einmaliger Wohnqualität.

Durch die sogenannte KLH-Plattenkosntruktion entsteht besondere Winddichtheit und das massive Holz hält auch vorhandenen Elektrosmog hintan. Es ist eine neuartige Biobauweise, welche durch die hochklassige Wohngegend auch wirtschaftlich vertretbar ist.

Alle Wohnungen haben Gasetagenfußboden-heizung, weiße Tischlertüren, Parkett- oder Fliesenbeläge laut Planbeschreibung , Spots werden vormontiert. Die Bäder werden mit 35 x 70 cm großen, glänzenden, glatten Fliesen ausgestattet. Eine silberne Bordüre paßt zu den silbernen Türbeschlägen, welche in beiden Wohnungen montiert werden. Ein weiteres Naturprodukt stellt das Dachschieferdach dar, welches durch die kernharte Struktur nicht vermoosen und verflechten kann und somit extrem langlebig ist.

Die Velux Fenster sind eine Holz-Kunsstoff-konstruktion welche ebenfalls wartungsarm und sehr langlebig sind. Alle Terrassen sind mit Strom und Wasseranschlüssen ausgestattet. Die Terrassen auf der obersten Ebene sind mit Blumentrögen und Sichtschutz von der Nachbarwohnung getrennt. Allen Wohnungen ist ein Kellerabteil angeschlossen. Beide Wohnungen sind mit den Leerverrohrung von Kabel, Kühlflüßigkeit und Kondensatwasserabscheidung für eine Installation von Klimageräten im Split- System vorinstalliert. Weiters ist die Leerverrohrung zur Installation einer Alarmanlage vorgesehen. Beide Wohnungen haben einen Kaminanschluß mit Frischluftzufuhr von außen.

Georg Siegl Gasse, Treppe Stiege, Geländer, Eichenholzstiege, Eichenfertigparkett, Türe, Holztüre, weisse Holztüre, (Stiegenaufgang in Eiche mit minimalen Platzbedarf)
Georg Siegl Gasse, Bad, Brennwertgerät, WC, Hängetoilette, Handwaschbecken, Waschbecken, Badewanne, Lichtkuppel, Spots, Wandfliese, Bodenfliese, Gres Spania, Bordüre, Silberbordüre, (Bad mit minimalen Platzbedarf und Lichtkuppel in weiss gehalten)
Georg Siegl Gasse, Bad, Fliese, Wandfliese, silberne Bordüre, Spots, Lichtkuppel, Eberspächer, Spiegel, ( Als einzige Naturlichtquelle erhellt die Lichtkuppel das gesamte Bad)
Georg Siegl Gasse, Häusler, Betonplatten, Dachaufstieg, feuerverzinktes Geländer, Silkatputz, Aussenputz,  Gaupe, Saumrinne, Hängerinne, Sichtschutz, ( Der Dachaufstieg bietet den Rundumblick über Wien)
Georg Siegl Gasse, Vorzimmer, Türen, Holztüren, weisse Türen, Drevo, Granitboden, Granitfliesen, Bodenfliesen, Sockelleisten, Verteilerkasten, Spots, Spot, Elektrokasten, Elektroverteilerkasten, ( Ein dunkles Vorzimmer wird durch den Einsatz von weisser Farbe und sparsamer Möblierung ganz hell und freundlich)
Gerog Siegl Gasse, Wohnzimmer, Treppe, Stiege, Eichenholzstiege, Sofa, Luftraum Spots, Dachflächenfenster, Velux, (Wohnzimmerbereich mit Luftraum)
Georg Siegl Gasse, Wohnzimmer, Stiege, Treppe, Eichenholztreppe, Einholmstiege, Galerie, Bücherregal, Geländer, Teppich, (Die vom Wohnzimmer ausgehende Eichenholmtreppe wirkt wie ein Möbelstück)
Georg Siegl Gasse, Wohnzimmer, Küche, Lufttraum, Galerie, Geländer, Sofa, Esstisch, ( Voll im Trend - die im Wohnraum integrierte Küche mit Essplatz)
Georg Siegl Gasse, Wohzimmer, Treppe, Stiege, Eichenholzstiege, Einholmstiege, Stahlkonstruktion, ( Der für die Stahlkonstruktion notwendige Querträger bildet eine architektonischen Blickpunkt im Wohnzimmer )
<< 1 2 >>
PENTHOUSE Construction Ges.m.b.H © 2017
Webmaster